Technische Universität Dresden

Technische Visualistik

10. Runder Tisch - Technische Visualistik Dresden



10. Runder Tisch - Technische Visualistik Dresden

Zeit

13. November 2012 - 16:00 Uhr

Ort

Fakultät Architektur, Technische Universität Dresden, Zellescher Weg 17, 01062 Dresden

Beschreibung

Sehr geehrte Damen und Herren, Kolleginnen und Kollegen, Freunde und Interessierte,

wir laden Sie ganz herzlich zum „10. Runden Tisch – Technische Visualistik Dresden“ ein. Wir freuen uns auf spannende Vorträge und Diskussionen beim diesmaligen Gastausrichter: Center for Knowledge Architecture, Laboratory for Architecting Innovation.

13 November 2012 / 16:00 Uhr
Fakultät Architektur
Technische Universität Dresden
Zellescher Weg 17
01062 Dresden

Im Mittelpunkt der 10. Veranstaltung des Runden Tisches stehen Konzepte der händischen und technologiegestützten Visualisierungsarbeit. Neben den Vorträgen laden wir sie herzlich dazu ein, eigene Arbeiten in Form eines A0-Posters und/oder von Demonstratoren mitzubringen und bei Speis und Trank zur Diskussion zu verweilen.

ABLAUF DER VERANSTALTUNG

16:00 UHR           Chartbreakers: Visualisierung in der Beratung. Sven Richter, Wissensarchitektur, www.architectinginnovation.net.

Wie gewinnt man aus Kommunikationsdaten Aussagen über das Funktionieren eines Unternehmens? Das Laboratory for Architecting Innovation setzt Visualisierungen ein, um Kommunikationsmuster und –probleme in Unternehmen zu finden. Der Werkstattbericht zeigt den Weg von der Datenerhebung über die visuelle Analyse bis zur Kommunikation der Ergebnisse beim Unternehmen.

16:45 UHR           Bildsprache. Aspekte für überzeugende Bilder. Grit Koalik, Architektin und Zeichnerin, www.visuranto.de.

Bildpraktiker stehen vor der Herausforderung, aus einer Vielzahl von grafischen Mitteln und Methoden diejenigen zu wählen, die für ein bestimmtes Vermittlungsproblem am besten geeignet sind. Zum Inhalt tritt als Form die Bildsprache hinzu. Anhand von Beispielen wird anschaulich, durch welche Aspekte die "Sprache" der Bilder systematisch beschrieben und kritisch diskutiert werden kann.

17:30 UHR   Poster- und Demosession mit begleitendem Austausch bei Speis und Trank

Bitte melden Sie sich - und Ihr Poster oder Ihre Demo - spätestens bis zum 2. November 2012 unter info@technische-visualistik.de an.

Gern begrüßen wir auch weitere Interessierte aus Ihrem Umfeld.

Wir freuen uns auf Sie!