Technische Universität Dresden

Lehrstuhl für Mediengestaltung

Diplom

Lehrveranstaltung

INF-VMI-5 Interaktionsdesign Theorie | Vorlesungsteil II: Mediengestaltung für Fortgeschrittene

Eckdaten

Do 4.DS INF E023 wöchentlich 5 SWS (13 Creditpoints)

Semester

SoSem 2012

Betreuung

Prof. Dr.-Ing. habil. Rainer Groh

Tutor(en)

Nicole Filz

Prüfungsleistungen

Die Leistungspunkte werden erworben, wenn die Modulprüfung bestanden ist. Die Modulprüfung besteht aus einem Referat. (Master)

Beschreibung

Umfang

Lehrveranstaltung

INF-VMI-5 Interaktionsdesign Theorie | Vorlesungsteil I - Bildsprache

Tags

Art der Veranstaltung

Art des Studiums

Eckdaten

Donnerstag 2.DS E009 3 SWS (12 Creditpoints)

Semester

WiSem 2011/12

Betreuung

Prof. Dr.-Ing. habil Rainer Groh

Prüfungsleistungen

Die Leistungspunkte werden erworben, wenn die Modulprüfung bestanden ist. Die Modulprüfung besteht aus einem Referat. (Master)

Beschreibung

Umfang

Das Modul beginnt jedes Studienjahr im Wintersemester. Das Modul umfasst 2 Semester mit den zwei Vorlesungsteilen: "Bildsprache" und "Mediengestaltung für Fortgeschrittene" im Umfang von je 2 SWS (zusammen 4 SWS), ein Forschungsseminar im Umfang von 3 SWS und eine Exkursion im Umfang von 1 SWS sowie Selbststudium.

Lehrveranstaltung

INF-VMI-7 Interaktionstechnologie für die künstlerische Praxis

Eckdaten

Mi., 5.DS APB 2101 wöchentlich 4 SWS

Semester

SoSem 2017

Betreuung

Dr.-Ing. Ingmar Franke

Tutor(en)

-

Prüfungsleistungen

Projektarbeit und Referat

Beschreibung

Inhalt:
- mediale Performances,
- offene und öffentliche Mediensysteme,
- Leibbezogenheit interaktiver Systeme.
 

Lehrveranstaltung

INF-B-610, INF-AQUA: Pro-/Hauptseminar Audio [auch als INF-B-510,-520,-530,-540, INF-D-520, INF-D-940

Tags

Art des Studiums

Art der Veranstaltung

Eckdaten

Mi., 4.DS (13:00-14:30Uhr) APB E067 2 SWS (3 Creditpoints)

Semester

SoSem 2017

Betreuung

Ingmar Franke Lars Engeln

Prüfungsleistungen

Seminararbeit und Präsentation

Beschreibung

Durch die seminaristische Betrachtung der Kerngebiete im Bereich Audio sollen die wichtigsten theoretischen Grundlagen vermittelt werden. Einschreibung über jExam.

Beginn: 12.04.2017 - Themenverteilung
Wenn jem. unabgemeldet nicht anwesend ist, rutscht die Warteliste nach! 

Einschreibung über jExam
Fragen an: Lars.Engeln@tu-dresden.de 

Themen für Seminararbeit:

Lehrveranstaltung

INF-VMI-7 & INF-VMI-6: DesignHub Dresden

Tags

Art des Studiums

Art der Veranstaltung

Eckdaten

Mi., 2.DS. und 3. DS. (9.20-12.40 Uhr) makerspace wöchentlich

Semester

SoSem 2017

Betreuung

Esther Lapczyna, Lars Engeln, Dr. Ingmar S. Franke

Tutor(en)

/

Prüfungsleistungen

Modulprüfung bei Dr. Ingmar S. Franke

Beschreibung

DesignHubDresden-5G

Thema

Lehrveranstaltung

INF-AQUA, INF-B-540,-610: OUTPUT [auch als INF-E-4, MINF-04-KP-FG1, INF-D-520]

Art des Studiums

Art der Veranstaltung

Eckdaten

Donnerstag 2.DS APB 2058 wöchentlich 4 SWS (6 Creditpoints)

Semester

SoSem 2017

Betreuung

Dipl.-Medieninf. Franziska Hannß

Prüfungsleistungen

Präsentation, Dokumentation (ggf. Prüfung)

Beschreibung

Dieses Lehrangebot wird nur im Sommersemester angeboten. Focus der Lehrveranstaltung liegt auf der Planung von OUTPUT - die Projektschau der Fakultät Informatik - und der Erstellung eines Leitsystems.

Bitte bewerben Sie sich bei output@tu-dresden.de (Kurzbewerbung als PDF – dazu gehören Informationen zur Person: Studiengang, Semester, Interessen etc., gerne auch mit Arbeitsproben, falls vorhanden).

Lehrveranstaltung

INF-VMI-6 Interaktionsdesign Praxis, auch MINF-04-KP-FG1 Komplexpraktikum Mediengestaltung sowie INF-E-4

Eckdaten

Mi., 13.00 Uhr APB 2101 / ersatzweise AP2071 jeder Woche 4 SWS (6 Creditpoints)

Semester

WiSem 2016/17

Betreuung

Ingmar S. Franke Natalie Hube Mathias Müller Esther Lapczyna

Tutor(en)

-

Prüfungsleistungen

Projektarbeit und Referat

Beschreibung

Komplexpraktikum Mg TU DD VMI-6

Inhalt:
- Anwendung gestalterischer Fertigkeiten und wissenschaftlicher Kenntnisse beim Entwurf und bei der prototypischen Realisierung interaktiver Strukturen,
- Analyse praktischer Anwendungsszenarien,
- Strukturierung kooperativer Arbeit.

Lehrveranstaltung

INF-VMI-5 Vertiefungsmodul Interaktionsdesign Theorie | VL Bildsprache (WS1516)

Eckdaten

n.a. n.a. wöchentlich

Semester

WiSem 2016/17

Betreuung

Prof. Dr.-Ing. habil Rainer Groh

Tutor(en)

/

Beschreibung

Umfang

Das Modul beginnt jedes Studienjahr im Wintersemester. Das Modul umfasst 2 Semester mit den zwei Vorlesungsteilen: "Bildsprache"und "Mediengestaltung für Fortgeschrittene" im Umfang von je 2 SWS (zusammen 4 SWS), ein Forschungsseminar im Umfang von 3 SWS (im Sommersemester) und eine Exkursion im Umfang von 
1 SWS sowie Selbststudium.

Inhalte:

Lehrveranstaltung

INF-VMI-5 Interaktionsdesign Theorie | auch MINF-04-FG-MTGW Mediengestaltung für Fortgeschrittene,

Eckdaten

VI (Bildsprache): Mo, 3DS (APB E009) VII (Mediengestaltung II): Do, 5.DS (APB E001) wöchentlich 2 SWS (12 Creditpoints)

Semester

WiSem 2016/17

Betreuung

Prof. Dr.-Ing. habil Rainer Groh

Prüfungsleistungen

Die Leistungspunkte werden erworben, wenn die Modulprüfung bestanden ist. Die Modulprüfung besteht aus einem Referat. (Master)

Beschreibung

Umfang

Das Modul beginnt jedes Studienjahr im Wintersemester.

Lehrveranstaltung

Inf-B490 Komplexpraktikum Informationsvisualisierung (16/17)

Eckdaten

Freitag, 3.- 4.DS 11:10 -14:50 2101 wöchentlich 6 SWS (9 Creditpoints)

Semester

WiSem 2016/17

Betreuung

Esther Lapczyna

Tutor(en)

/

Prüfungsleistungen

Modulprüfung (Präsentation)

Beschreibung

INF-B490-KP Infovis - "Das Dresdner Damaskuszimmer – Schnittstellendesign zur sinnlichen Erschließung musealer Arktefakte"

Voraussetzung