Technische Universität Dresden

Lehrstuhl für Mediengestaltung

Aktuelles

Lehrveranstaltung

INF-VMI-7 Interaktionskonzepte für AR-/VR-Szenarien mit der Oculus Rift

Eckdaten

FR 9:20 - 10:50 Uhr /* Nach Vereinbarung INF E001 wöchentlich 4 SWS (6 Creditpoints)

Semester

SoSem 2014

Betreuung

Dipl.- Medieninf. Esther Lapczyna

Prüfungsleistungen

Projektarbeit (inkl. Dokumentation und Referat)

Beschreibung

Oculus Rift Prototyp

Ziel der Lehrveranstaltung ist die Entwicklung von Interfacekonzepten für die Darstellung zusätzlicher Informationen in AR- und VR-Welten. Dafür wird der Komplex aus Informationsvisualisierung und Interaktion mit diesen Informationen betrachtet. Die grafisch erarbeiteten Interfacekonzepte sollen für die Oculus Rift implementiert und getestet werden.


Veranstaltung

WORKSHOP Strukturwandel mit dem Laserstrahlschneider


Ein Kurs zur Exploration eines Verfahrens der "Schnellen Fertigung"

Lehrveranstaltung

INF-AQUA/INF-E-4/INF-B-530 Komplexpraktikum OUTPUT LIVE (SoSem 2014)

Art des Studiums

Art der Veranstaltung

Eckdaten

Mo, 4.DS wöchentlich 4 SWS (6 Creditpoints)

Semester

SoSem 2014

Betreuung

Dipl.-Medieninf. Marius Brade Dipl.-Medieninf. Brian Eschrich

Tutor(en)

Tom Geißler

Beschreibung

logo_1.png

Am 4.7.2014 ist es soweit. Die Fakultät Informatik öffnet Ihre Türen und präsentiert spannende Projekte und Forschungsergebnisse aus unterschiedlichsten Bereichen. Für die Ausrichtung des Tages werden noch helfende Hände gesucht!


Veranstaltung

VORTRAG Stefan Becker


Mythos Favela. Über technische Medien und die Faszination des Fremden

labyrinthisch_green.png


Veranstaltung

VORTRAG Dr. Michael Völker


Komplexitätsprobleme im Fabrikbetrieb -  Beispiel komplexe Montage

michaelvoelker.png

 


Veranstaltung

VORTRAG Christian Zöllner


w g.   K r a n k h e i t   a u f   u n b e s t i m m t e   Z e i t   v e r s c h o b e n 

 Digetic Prototyping and Speculative Artefacts

2001-space-odyssey-tablet-tv-624x280.jpgSpace Odyssey tablet TV


Veranstaltung

VORTRAG James Hoff


Michelangelo: Computer Viruses & Syndromes as Generative Tools in the Art

5-624x832-2_0.jpg

The artist will discuss specific historical computer viruses (Elk Cloner, Pervade, Morris Worm) and the phenomenon of culture bound illness (and the conceptual implications of both) in relationship to his work with virus source code and psychosomatic illness as a generative tool in painting, music, sculpture, and writing.


Veranstaltung

VORTRAG Dr. Ina Dietzsch


Kulturanthropologische Perspektiven auf mobile Räume

caravan_plinth_edit_0.png


Veranstaltung

VORTRAG Jens Heinrich Zander


Interdisziplinarität in der Architektur

aliens-unterwegs-624x434.png


Veranstaltung

VORTRAG Dr. A. Klose


»Temporarily, you know, could mean from 100 to 500 years« — Der mobile, standardisierte, geschaltete Raum des Containers als modernes Paradigma

container_null_0.jpg