Technische Universität Dresden

Lehrstuhl für Mediengestaltung

Konzeption einer dynamischen Feedforward-Visualisierung für Multitouch-Gesten

Autor(en)

Dana Hank

Abgabedatum

14.01.2014

Abstract

Ziel dieser Arbeit ist die Entwicklung eines geeigneten Konzeptes zur dynamischen Visualisierung von Multitouch-Gesten, um das Erlernen von Systembefehlen zu fördern. Für die Konzeption sollen relevante und für Multitouch geeignete Visualisierungsmethoden ermittelt werden. Dies erfolgt durch die Betrachtung und Beurteilung verschiedener Hilfe- und Feedforward-Systeme. Wesentliche Punkte dabei sind sowohl die Art der Einbindung in Anwendungen als auch der Umfang der Darstellung. Eine Untersuchung von Frameworks für formale Multitouch-Beschreibungssprachen ist ebenso Bestandteil dieser Arbeit, um einen dynamischen Ansatz zu entwickeln. Aufbauend auf diesen Ergebnissen wird unter der Verwendung von GeForMTjs, einem auf der Formalisierungssprache GeForMT (Gestenformalisierung für Multitouch) aufbauendem JavaScript Framework, das Konzept entworfen. Dabei werden die darzustellenden Befehle auf zweidimensionale pfadbasierte Gesten beschränkt. Bei der Umsetzung steht die generische Erzeugung der Feedforward-Visualisierung und die Integration in bestehende Anwendungen im Vordergrund. Mit Hilfe eines abschließenden Praxistests soll das Hilfesystem kritisch beurteilt, Ergebnisse eingeschätzt und Verbesserungsvorschläge ermittelt werden.

BibTex entry formatted

Dana Hank (2014). Konzeption einer dynamischen Feedforward-Visualisierung für Multitouch-Gesten. Diplom Technische Universität Dresden

BibTex entry

@mastersthesis{konze14, author = {Dana Hank}, title = {Konzeption einer dynamischen Feedforward-Visualisierung für Multitouch-Gesten}, type = {Diplom}, school = {Technische Universität Dresden}, year = {2014} }