Technische Universität Dresden

Lehrstuhl für Mediengestaltung

Kombination von Klangparametern für auditorische Zeiger

Tags

Umfang

Abgabejahr

Autor(en)

Michael Möhler

Abgabedatum

30.07.2015

Abstract

Auditorische Zeiger ermöglichen es dem Nutzer in einen Raum mit akustischen Mitteln zu einem Ziel zu navigieren. Durch seine Bewegung verändern sich die Klänge, der Klang wird zum Beispiel lauter oder entfaltet sich indem mehr Obertöne beigemischt werden. Die Darstellung kann dabei rein akustisch erfolgen oder durch visuelle Elemente unterstützt werden. Entsprechend ergibt sich ein breites Anwendungsfeld von der Navigation von Fußgängern und Fahrzeugen hin zu der Navigation in virtuellen Umgebungen hin zum Einsatz in Unterhaltungsprodukten und als Unterstützung für sehbehinderte Menschen.  Diese Arbeit setzt auf den Ergebnissen bestehender Arbeiten auf und untersucht, wie sich Kombination der bereits betrachteten Klangparameter verhalten. Neben den Klangparametern werden auch verschiedene Abklingkurven betrachtet, welche den Wert des Klangparameters in Abhängigkeit von der Distanz
zum Zielpunkt steuern. Es wird gezeigt, dass durch die Kombination im Mittel bessere Ergebnisse erreicht werden können, vor allem mit Hinblick auf die Genauigkeit der Zielführung. Ebenso wird aufgezeigt, dass durch die Kombination keine Verschlechterung gegenüber der betrachteten Attributen auftritt und diese so für die Klanggestaltung von auditorischen Zeigern zu empfehlen sind.

Medien

BibTex entry formatted

Michael Möhler (2015). Kombination von Klangparametern für auditorische Zeiger. Diplom Technische Universität Dresden

BibTex entry

@mastersthesis{kombi15, author = {Michael Möhler}, title = {Kombination von Klangparametern für auditorische Zeiger}, type = {Diplom}, school = {Technische Universität Dresden}, year = {2015} }