Technische Universität Dresden

Lehrstuhl für Mediengestaltung

lehre

News

Infoveranstaltung – Vertiefungsmöglichkeiten an der Professur für Mediengestaltung

Infoveranstaltung Themenvergabe Abschlußarbeiten an der Professur MediengestaltungDas Lehrangebot für das Sommersemester 2017 ist online, bitte beachtet die Bewerbungsfristen und den jeweiligen Start der einzelnen Veranstaltungen.

Lehrveranstaltung

INF-B-510,-520,-530,-540, VMI-8: KP Audio [auch als INF-E-4, INF-MA-PR]

Tags

Art des Studiums

Art der Veranstaltung

Eckdaten

Mi., 4.DS (13:00-14:30Uhr) APB E067 4 SWS (6 Creditpoints)

Semester

SoSem 2017

Betreuung

Lars Engeln

Prüfungsleistungen

Dokumentation und Präsentation

Beschreibung

Im Rahmen des KP Audio werden ausgewählte Themen der Interaktion, Exploration, Visualisierung, sowie Erkennung von auditiven Signalen bearbeitet.
Erfahrung im Bereich Audio ist wünschenswert, aber jeder Kenntnisstand ist willkommen! 

Themenschwerpunkt: [inverse] Modified Discrete Cosine Transformation

Beginn: 05.04.2017 - Themenaufteilung
Wenn jem. unabgemeldet nicht anwesend ist, rutscht die Warteliste nach! 

Einschreibung über jExam
Fragen an: Lars.Engeln@tu-dresden.de 

Lehrveranstaltung

VMI-6, VMI-8, INF-E-4: KP Angewandte Bildsprache

Tags

Art des Studiums

Art der Veranstaltung

Eckdaten

Mittwoch, 5. DS (14:50 - 16:20 Uhr ) APB 2101 (Ei) wöchentlich 4 SWS (6 Creditpoints)

Semester

SoSem 2017

Betreuung

Ingmar S. Franke und Kollegen

Tutor(en)

-

Prüfungsleistungen

Dokumentation + Präsentation

Beschreibung

Das Komplexpraktikum soll einen Einblick in das Forschungsgebiet unseres Lehrstuhls geben. Anhand wissenschaftlicher Publikationen werden Fragestellungen aus verschiedenen Schwerpunkten der Interfacegestaltung an der Professur Mediengestaltung diskutiert. Diese sind Bildsprache, Begreifbare Interaktion, Virtual Reality und interaktive Datenvisualiserung.

Lehrveranstaltung

VMI-5: Interaktionsdesign Theorie (Forschungsseminar)

Eckdaten

Dienstag, 2.DS (9:20 - 10:40) APB 2101 wöchentlich 3 SWS (12 Creditpoints)

Semester

SoSem 2017

Betreuung

Prof. Groh

Tutor(en)

/

Prüfungsleistungen

Referat und Seminararbeit

Beschreibung

Vorraussetzung für die Teilnahme am Forschungsseminar und für den Abschluss des Modules VMI-5  ist der Besuch von Vorlesungsteil 1 "Bildsprache"  und Vorlesungteil 2 "Mediengestaltung  für Fortgeschrittene"

Zur Anmeldung zum Forschungsseminar bitte kurze Mail an
esther.lapczyna(at)tu-dresden.de

Lehrveranstaltung

INF-B-540: Forschungskolleg II

Eckdaten

Mi., 5.DS (14:50-16:20 Uhr) APB 2101 (Ei) wöchentlich 4 SWS (6 Creditpoints)

Semester

SoSem 2017

Betreuung

Ingmar S. Franke und Kollegen

Tutor(en)

-

Prüfungsleistungen

Projektarbeit + Dokumentation

Beschreibung

Das Modul INF-B-540 richtet sich speziell an Studenten, welche eine Bachelorarbeit an der Professur Mediengestaltung anstreben. Für die Teilnahme am Forschungskolleg II sind der erfolgreiche Abschluß der Module INF-B-530 und/ oder INF-B-490 grundlegend! 

Lehrveranstaltung

INF-VMI-5 Vertiefungsmodul Interaktionsdesign Theorie | VL Bildsprache (WS1516)

Eckdaten

n.a. n.a. wöchentlich

Semester

WiSem 2016/17

Betreuung

Prof. Dr.-Ing. habil Rainer Groh

Tutor(en)

/

Beschreibung

Umfang

Das Modul beginnt jedes Studienjahr im Wintersemester. Das Modul umfasst 2 Semester mit den zwei Vorlesungsteilen: "Bildsprache"und "Mediengestaltung für Fortgeschrittene" im Umfang von je 2 SWS (zusammen 4 SWS), ein Forschungsseminar im Umfang von 3 SWS (im Sommersemester) und eine Exkursion im Umfang von 
1 SWS sowie Selbststudium.

Inhalte:

Lehrveranstaltung

INF-VMI-5 Interaktionsdesign Theorie | auch MINF-04-FG-MTGW Mediengestaltung für Fortgeschrittene,

Eckdaten

VI (Bildsprache): Mo, 3DS (APB E009) VII (Mediengestaltung II): Do, 5.DS (APB E001) wöchentlich 2 SWS (12 Creditpoints)

Semester

WiSem 2016/17

Betreuung

Prof. Dr.-Ing. habil Rainer Groh

Prüfungsleistungen

Die Leistungspunkte werden erworben, wenn die Modulprüfung bestanden ist. Die Modulprüfung besteht aus einem Referat. (Master)

Beschreibung

Umfang

Das Modul beginnt jedes Studienjahr im Wintersemester.

Lehrveranstaltung

INF-VMI-5 Interaktionsdesign Theorie | auch MINF-04-FG-MTGW Mediengestaltung für Fortgeschrittene,

Eckdaten

in einer Woche, 41 KW n.a. Blockveranstaltung 2 SWS (12 Creditpoints)

Semester

WiSem 2015/16

Betreuung

Prof. Dr.-Ing. habil Rainer Groh

Prüfungsleistungen

Die Leistungspunkte werden erworben, wenn die Modulprüfung bestanden ist. Die Modulprüfung besteht aus einem Referat. (Master)

Beschreibung

Die Vorlesung wird ausschließlich in der 41 KW als Blockvorlesung gehalten. Bitte kommen Sie für weitere Abstimmungen und Informationen am Montag, in der 41. KW (am 5.10., um 10 Uhr), in den Raum APB 2101. Hier wird aufgeklärt, wann die konkreten Vorlesungsinhalte zur Bildsprache bzw. zur Mediengestaltung f. F. (Interaktionsdesign Theorie VMI-5) an welchem Wochentag und zu welcher Uhrzeit gehalten werden.

 

Lehrveranstaltung

INF-VMI-5 Vertiefungsmodul Interaktionsdesign Theorie | VL Bildsprache (WS1516)

Eckdaten

41 KW Blockveranstaltung in einer Woche 3 SWS (12 Creditpoints)

Semester

WiSem 2015/16

Betreuung

Prof. Dr.-Ing. habil Rainer Groh

Tutor(en)

/

Beschreibung

Die Vorlesung wird ausschließlich in der 41 KW als Blockvorlesung gehalten. Bitte kommen Sie für weitere Abstimmungen und Informationen am Montag, in der 41. KW (am 5.10., um 10 Uhr), in den Raum APB 2101. Hier wird aufgeklärt, wann die konkreten Vorlesungsinhalte zur Bildsprache bzw. zur Mediengestaltung f. F. (Interaktionsdesign Theorie VMI-5) an welchem Wochentag und zu welcher Uhrzeit gehalten werden.

 

Lehrveranstaltung

INF-B-540 Forschungskolleg Mediengestaltung II (Sommer 2015)

Eckdaten

Mi, 11:10 - 12:40 1021b wöchentlich 4 SWS (6 Creditpoints)

Semester

SoSem 2015

Betreuung

Mathias Müller, Anja Knöfel

Prüfungsleistungen

Projektarbeit + Dokumentation

Beschreibung

Vorraussetzungen