Technische Universität Dresden

Lehrstuhl für Mediengestaltung

Komplexpraktikum

Lehrveranstaltung

VMI-6,-7,-8: Visualisierungs- und Interaktionskonzepte für Recommender-Systeme (KP Bildsprache | KP Interaktionsdesign)

Eckdaten

Mittwoch, 2.DS 9:20 - 10:40 2026 wöchentlich 4 SWS (6 Creditpoints)

Semester

WiSem 2017/18

Betreuung

Ingmar Franke und Kollegen

Prüfungsleistungen

Projektarbeit und Referat

Beschreibung

Tag Star (Forschungsprojekt VISAMP)

Lehrveranstaltung

INF-B-490 KP Informationsvisualisierung (Theorie + Praxis)

Eckdaten

Mi und Do 2-3.DS INF E051 wöchentlich / nach Absprache 9 SWS (9 Creditpoints)

Semester

WiSem 2012/13

Betreuung

Dipl.-Ing. Grit Koalick, Dipl.-Medieninf. Esther Lapczyna

Tutor(en)

Martin Zenker

Prüfungsleistungen

Durch das Modul können 9 Leistungspunkte erworben werden. Das Modul wird mit „bestanden“ oder „nicht bestanden“ bewertet. Es wird mit „bestanden“ bewertet, wenn sowohl die Projektarbeit wie auch das Referat mit „bestanden“ bewertet wurden.

Beschreibung

Vorraussetzung

Essentielle Voraussetzung für das Komplexpratikum sind der Besuch des Moduls INF-B-440 "Grundlagen der Gestaltung", ebenso wie die semesterbegleitende Vorlesung "Einführung in die Mediengestaltung" (INF-B-450). Die hier gewonnenen gestalterischen Kenntnisse sollen in einem praxisbezogenen Projekt angewendet und theoretisch vertieft werden.

Kreativraum SLUB als hybride Bibliothek

Lehrveranstaltung

INF-B-540: Forschungskolleg II

Eckdaten

Mi., 5.DS (14:50-16:20 Uhr) APB 2101 (Ei) wöchentlich 4 SWS (6 Creditpoints)

Semester

SoSem 2017

Betreuung

Ingmar S. Franke und Kollegen

Tutor(en)

-

Prüfungsleistungen

Projektarbeit + Dokumentation

Beschreibung

Das Modul INF-B-540 richtet sich speziell an Studenten, welche eine Bachelorarbeit an der Professur Mediengestaltung anstreben. Für die Teilnahme am Forschungskolleg II sind der erfolgreiche Abschluß der Module INF-B-530 und/ oder INF-B-490 grundlegend! 

Lehrveranstaltung

INF-VMI-6 Interaktionsdesign Praxis, auch MINF-04-KP-FG1 Komplexpraktikum Mediengestaltung sowie INF-E-4

Eckdaten

Mi., 13.00 Uhr APB 2101 / ersatzweise AP2071 jeder Woche 4 SWS (6 Creditpoints)

Semester

WiSem 2016/17

Betreuung

Ingmar S. Franke Natalie Hube Mathias Müller Esther Lapczyna

Tutor(en)

-

Prüfungsleistungen

Projektarbeit und Referat

Beschreibung

Komplexpraktikum Mg TU DD VMI-6

Inhalt:
- Anwendung gestalterischer Fertigkeiten und wissenschaftlicher Kenntnisse beim Entwurf und bei der prototypischen Realisierung interaktiver Strukturen,
- Analyse praktischer Anwendungsszenarien,
- Strukturierung kooperativer Arbeit.

Lehrveranstaltung

INF-B-540 Forschungskolleg Mediengestaltung II (Sommer 2015)

Eckdaten

Mi, 11:10 - 12:40 1021b wöchentlich 4 SWS (6 Creditpoints)

Semester

SoSem 2015

Betreuung

Mathias Müller, Anja Knöfel

Prüfungsleistungen

Projektarbeit + Dokumentation

Beschreibung

Vorraussetzungen

Lehrveranstaltung

INF-VMI-6 Interaktionsdesign Praxis, auch MINF-04-KP-FG1 Komplexpraktikum Mediengestaltung sowie INF-E-4

Eckdaten

n.n. 1021b jeder Woche oder als Block 4 SWS

Semester

WiSem 2015/16

Betreuung

Deborah Schmidt Ingmar S. Franke

Prüfungsleistungen

Projektarbeit und Referat

Beschreibung

Achtung: Bei Intesse: Bitte bestätigt, dass ihr in der 40. / 41. KW für die LV entsprechende Zeit habt (40 Stunden die Woche, arbeiten am Wochenende ist auch möglich, bei uns im Labor). Letztlich werden wir die Veranstaltung in 2 Wochen durchziehen, müssen uns aber auf Grund der ESE und der Teilnehmerzahl/Raumsituation noch orientieren. Weiteres zur OrGa nach Einschreibung und per E-Mail.

*****

Lehrveranstaltung

INF-B-540 Forschungskolleg Mediengestaltung II (Sommer 2014)

Art des Studiums

Tags

Art der Veranstaltung

Eckdaten

Mo, 14:50 - 16:20 INF E006 14-tägig 4 SWS (6 Creditpoints)

Semester

SoSem 2014

Betreuung

Dipl. Medieninf. Esther Lapczyna

Tutor(en)

/

Prüfungsleistungen

Projektarbeit + Dokumentation

Beschreibung

Vorraussetzungen
Das Modul INF-B-540 richtet sich speziell an Studenten, welche eine Bachelorarbeit an der Professur Mediengestaltung anstreben. Vorraussetzung für Teilnahme am Forschungskolleg II ist der erfolgreiche Abschluß der Module INF-B-530 und/ oder INF-B-490!

Post

Zwischenstand SLUB Tutorial

In der vergangenden Woche haben wir auf der Basis unserer User- und Problemanalyse, mit Hilfe von Paper Prototyping, Grundzüge der Benutzeroberfläche diskutiert und visualisiert. Das enstandene Interface soll dabei den Spagat schaffen, schnell und gezielt an konkrete Informationen zu gelangen sowie den User von Beginn an abzuholen und ihn "Step by Step" kleinere Tutorials innerhalb eines größeren Themenkomplexes durchlaufen zu lassen, ohne den Bezug zum Ausgangspunkt zu verlieren.

Post

Zwischenstand 'Digitale Sammlung'

Nach dem letzten Workshop und unserem Gespräch mit der Verantwortlichen der Digitalen Sammlung (Frau Georgi) haben wir unseren ersten Entwürfe über den Haufen geworfen und fingen noch einmal von vorne an. Anstatt der Digitalen Sammlung eine neue Form zu verpassen, wollen wir nun die Sammlung selbst den Besuchern der SLUB näher bringen. Dazu erarbeiten wir aktuell ein neues Konzept und fertigten erste Mockups an, um unsere Ideen auf Tauglichkeit zu testen.